1965 Ford Mustang "Mr Brown"

coming soon - Sheriff´s Pony

Der letzte Eigentümer dieses Pferdes war Sheriff in Toledo, Oregon. Warum der Wagen so viele kleine, tiefe Kratzer hat, konnten wir leider nicht erfahren. Hat der Ordnungshüter evtl. die Diebe verfolgt, die ihm das "F" auf der Motorhaube gestohlen haben? Ist er mitten durch den Wald gebraust? Das kleine Loch an der Beifahrertür ... ein altes Einschussloch? Wer schon mal in USA war weiss - einen amerikanischen Sheriff fragt man nicht :) Man könnte nun ein "F" kaufen, ihn neu lackieren - oder zum nächsten "Einsatz" düsen, so wie er ist.

 

  • 1964 1/2 Mustang, geboren am 6. Oktober 1964
  • 302 V8 Motor (überholt)
  • Automatik
  • Doppelrohr-Auspuff
  • C-Code, gebaut in San Jose
  • Fährt und schaltet gut, war ein daily driver
  • Interieur und Dashboard sind gut erhalten
  • Lack ist alt und hat viele tiefe Kratzer
  • Beifahrertür links hat ein kleines Rostloch
  • Felgen werden vermutlich nicht eingetragen
  • Bandtacho
  • Radio

Import aus USA, EU verzollt, Verkauf im Kundenauftrag.
Irrtümer, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.

Eigenschaften

Baujahr 1965 (1964 1/2)
Farbe braun
Motor 302 V8
Getriebe Automatik
Standort Deutschland

Anfrage

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.

Zurück